Bao Bun mit Lachs

Real Smoke BBQ Rezepte zum downloaden


Für eure Rezepte Zuhause. 
Zum downloaden und zum ausdrucken, weitergeben und verschenken :-)
Lachs Bao Bun PDF Download

  1. Zutaten 8 Fischstäbchen:
    • 500g Lachsfilet 
    • 80g Frühlingszwiebel (das Weiße in feine Rändchen geschnitten) 
    • 1 Zehe Knoblauch 
    • 2 EL frisch geriebenen Ingwer 
    • 2 EL Sojasoße 
    • 2 EL Austernsauce 
    • 1 EL Sesamöl 
    • 1 Ei Größe L 
    • 1 EL fein gehackte Chili nach eigenen Vorlieben 
    • 2 EL Limettensaft (Schalenabrieb später als Topping) 
    • 50-80g Pankomehl 
  2. Zutaten Bao Buns:
    • 350g Mehl Typ 405 
    • 12g Hefe 
    • 180ml lauwarmes Wasser 
    • 1 EL Zucker 
    • 2 EL Sonnenblumenöl 
    • Prise Salz 
  3. ✴️‼️ Zubereitung Bao Buns ‼️✴️
    1. Die Hefe mit dem Zucker in lauwarmen Wasser auflösen.  Das Mehl gesiebt zusammen mit einer Prise Salz in eine Küchenmaschine geben. Das "Hefewasser" (hat nichts mit dünnem Weißbier zu tun) und Öl unter langsamen Rühren nach und nach hinzugeben. Kneten bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. 
  4. Abgedeckt bei Zimmertemperatur 30min gehen lassen.
  5. Teig gründlich mit den Händen kneten und 5-7mm dick auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen.
  6. Mit einer runden Ausstechform oder Schüssel (ca. 15-17cm im Durchmesser) Teiglinge ausstechen.
  7. Eine Seite mit Sonnenblumenöl bestreichen und über die Mitte falten, ohne viel Druck auszuüben. (Teiglinge dürfen nicht zusammenkleben)
  8. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und einen Asia-Dampfaufsatz installieren. Natürlich funktioniert es auch mit einem Thermomix oder Dampfgarer.
  9. Als Trennschicht zwischen Teig und Dampfgarer ein zugeschnittenes Backpapier legen. (ca. umlaufend 2cm größer als der Teig)
  10. Die Buns für 10-12min dämpfen ohne den Deckel zu öffnen.  😋✌️
  11. ✴️‼️ Zubereitung Lachs Frikadellen  oder Fischstäbchen‼️✴️
    Das Weiße der Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. (das Grüne wird später als Topping benötigt) 
  12. Knoblauch und Chili fein schneiden und zusammen mit dem geriebenen Ingwer, den Frühlingswiebeln, Sojasoße, Austernsauce, Limettensaft und Sesamöl in einen Mixer geben.
  13. Den Lachs zusammen mit dem Ei und 30g des Pankomehls ebenfalls in den Mixer geben und kurz mixen. Es sollte eine grobe Masse entstehen und kein feines Brät. Sollte die Masse noch etwas zu flüssig sein, einfach noch etwas Pankomehl untermengen.
  14. 8 gleich schwere Fischstäbchen formen und anschließend mit Pankomehl von allen Seiten gründlich panieren.
  15. Wir haben die Fischstäbchen im Pellet Grill auf den geölten Grillgrates (auch Plancha/Gussplatte möglich) angebraten. Bei mittlerer Hitze zwischen 170-200 Grad von allen Seiten goldbraun anbraten. (der Fisch sollte nicht durchgebraten sein) .

    Zum Schluß das Topping, ganz nach eurem Geschmack. Wir nehmen 
    Remoulade, Frühlingszwiebel in Ringe, Mango in Stücken, Avocado in Tranchen, Limettenabrieb, Chili in Ringen.

SHARE REAL SMOKE BBQ

Mobirise
Adresse

Tiroler Strasse 72
70329 Stuttgart

© 2019 REAL SMOKE BBQ ··· Impressum · Datenschutz

Designed with Mobirise - Find out